200 gr Polenta (Maisgries) 130 gr Dinkelmehl 100 gr gemahlene Haselnüsse 2 Eier 2 El Sonnenblumenöl 200 ml Milch (ca) Polenta, Mehl und Haselnüsse vermischen Öl, Eier, Milch dazugeben und vermischen. Entweder mit Handmixer oder den Händen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Wenn er zu sehr klebt noch etwas Mehl dazugeben. Entweder beliebige Formen ausstechen oder in Streifen/Quadrate schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei Umluft ca 160 grad etwa 30min backen. In einer Blechdose im Kühlschrank lagern. Sie sind ca. 3-4 Wochen haltbar.
75 gr Milchreis 200 ml Wasser 50 ml Kaffeesahne 75 gr geriebener Käse (zB. Gouda, Emmentaler) 100 gr Weizenvollkornmehl 2 Eier Milchreis mit Wasser und Kondensmilch gar kochen. Danach den Käse unterheben und alles abkühlen lassen. Mehl mit den Eiern vermischen und die abgekühlte Reis-Käse-Masse unterheben. Daraus etwa 5 cm grosse Taler formen (geht mit feuchten Händen einfacher) Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 150° ca. 30 min backen bis sie goldgelb sind. Auskühlen lassen und in einer Blechdose im Kühlschrank lagern. Sie sind ca. 3-4 Wochen haltbar.
Die Hundeabteilung
100 gr Weizenvollkornmehl 60 gr kernige Haferflocken 50 gr Weizenkleie 1 Ei 100 ml Milch 100 gr pürierte Banane 1 Tl Honig 1 Prise Salz Alle Zutaten zu einem Teig verkneten (relativ klebrig). Den Teig ausrollen (am besten zwischen Frischhaltefolie) und dann Plätzchen ausstechen oder in Vierecke schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca 30 min. bei 150° backen, danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In einer Blechdose im Kühlschrank lagern. Sie sind ca. 3 Wochen haltbar
200 gr Weizenvollkornmehl 200 gr Frischkäse 60 gr geriebener Emmentaler 60 gr Kokosraspeln 2 El Sonnenblumenöl 1 50 ml Milch Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Etwa 30-30min bei 150° backen. Danach noch etwa 90-120min im ausgeschalteten Backofen aushärten lassen. In einer Blechdose im Kühlschrank lagern. Sie sind ca. 3 Wochen haltbar.
SoMnes/zi 14.04.2018
Polenta Häppchen für Hunde
Reis Käse Taler für Hunde
Bananenkekse (Hund)
Kokos-Käse-Wölkchen (Hund)
SoMnes/zi 14.04.2018
SoMnes/zi 14.04.2018
SoMnes/zi 14.04.2018
SoMnes/zi 14.04.2018
 
Hundeeis Rezept: 150 gr Hüttenkäse 2 El Leberwurst 1 El Leinöl 1 Tl Honig alles vermischen, pürieren und dann einfrieren leicht angetaut verfüttern
SoMnes/zi 26.07.2018
ZusatzseiteInfo SoM